Du bist nicht angemeldet.

Beiträge: 1 174

Dabei seit: 21. Juli 2012

Verwendetes Programm: VdL VPX

Wohnort: Im Fläming

Danksagungen: 786

  • Private Nachricht senden

61

Dienstag, 26. September 2017, 22:07

Moin Bernd,
ruf doch mal Deinen Account bei Magix-com auf. Dort siehst Du alle Daten zum Programm, auch die Aktualitätsgarantie. Wenn da was nicht stimmt, kannst Du Dich sofort an den Support wenden. Normalerweise gilt die Garantie ab Nutzung des Programms, also Installation.
Gutes Gelingen
Georg
VdL Premium, VPX 7, VPX, Foto- und Grafikdesigner,
Windows 10 64 Bit Professional, Build 16299
PC Intel(R) Core(TM) i7-8700K CPU @ 3.70GHz, 3696 MHz, 6 Kern(e), 12 logische(r) Prozessor(en), Arbeitsspeicher 32 GB
Grafikkarte: Intel(R) UHD Graphics 630
Camcorder: Panasonic HC-X 909, GoPro Hero Silver 4, CamOne; Kameras: Nikon D500, und Panasonic TZ 101

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BeFe (27.09.2017)

Beiträge: 629

Dabei seit: 7. Oktober 2011

Verwendetes Programm: VPX

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 250

  • Private Nachricht senden

62

Donnerstag, 28. September 2017, 19:23

Unverändert in diesem Update (xx.176) lässt sich das von Magix verkaufte DeFishr PlugIn nach Anwendung weder zurücksetzen noch löschen. Hsbe das schon vor Monaten gemeldet, der Fehler wurde bestätigt und ein Patch angekündigt. Passiert ist leider nichts. Werde mich morgen erneut an den Support wenden.