Du bist nicht angemeldet.

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 387

Dabei seit: 15. April 2011

Verwendetes Programm: DaVinci Resolve 15

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 1384

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Mai 2018, 10:33

DaVinci Resolve 15 Publik Beta 3

DaVinci Resolve 15 Public Beta 3

Heute haben wir die Public-Beta-Version 3 von DaVinci Resolve 15 und DaVinci Resolve Studio veröffentlicht. In DaVinci Resolve 15 Public Beta 3 können Sie Subclips direkt in der Timeline schneiden und AAF-Timelines nur mit Ton importieren. Des Weiteren liefert es neue APIs fürs Scripting in Python und LUA. DaVinci Resolve 15 Public Beta 3 beschert Nutzern Support für die DCP-konforme Benennung von Kompositionen sowie für das Decoding von DCP-Paketen, die stereoskopisches 3D- oder 96-kHz-Audio enthalten. Verbessert wurde auch die Reaktionsleistung der Onscreen-Bedienelemente für OpenFX und ResolveFX, und es hat Dutzende Verbesserungen an der generellen Performance und der Stabilität gegeben. Bitte erteilen Sie uns Ihr Feedback über die Beta-Feedback-Foren auf der Blackmagic Design Website.

Dieses Update gibt es als kostenlosen Download von http://bmd.link/de/cp9bgz
Weise einen schlauen Menschen auf einen Fehler hin, wird er sich bedanken!
Zeige einem dummen Menschen einen Fehler auf, wird er Dich beleidigen!

- Asus X99-A, i7-5820 12 x 3.3@4,0Ghz, 64G, R9-290 8G
- Pana G70, G81, GF5, BMCC 2.5K EF, Sony CX-220
- Resolve 15 Studio, Fusion 9 Studio, Shotcut, Lightworks

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlofblack (16.05.2018), Alex.T (17.05.2018)

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 387

Dabei seit: 15. April 2011

Verwendetes Programm: DaVinci Resolve 15

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 1384

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Mai 2018, 20:14

Achtung!!
Unter Windows 1803 haben AVCHD mit AC3 keinen Ton mehr, wobei das nicht alle Kamera Typen betrifft. Manche haben (zumindest im Media Fenster Ton, manche nicht).
Ich hab grad nen Check mit X-Media Recode gemacht: es ist hilfreich

- als Format Mp4, Video kopieren, Ton AAC oder Fraunhofer AAC encodieren

ODER

- als Format MOV, Video kopieren, Ton AAC, Fraunhofer AAC oder gleich PCM signed 16Bit Big Endian encodieren

zu wählen.
Alles andere funktioniert in Resolve nicht.

Sozusagen: Back to the Roots ?(
Weise einen schlauen Menschen auf einen Fehler hin, wird er sich bedanken!
Zeige einem dummen Menschen einen Fehler auf, wird er Dich beleidigen!

- Asus X99-A, i7-5820 12 x 3.3@4,0Ghz, 64G, R9-290 8G
- Pana G70, G81, GF5, BMCC 2.5K EF, Sony CX-220
- Resolve 15 Studio, Fusion 9 Studio, Shotcut, Lightworks

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 387

Dabei seit: 15. April 2011

Verwendetes Programm: DaVinci Resolve 15

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 1384

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2018, 00:27

Gegenprobe: unter der 1709 hat Resolve Ton
Weise einen schlauen Menschen auf einen Fehler hin, wird er sich bedanken!
Zeige einem dummen Menschen einen Fehler auf, wird er Dich beleidigen!

- Asus X99-A, i7-5820 12 x 3.3@4,0Ghz, 64G, R9-290 8G
- Pana G70, G81, GF5, BMCC 2.5K EF, Sony CX-220
- Resolve 15 Studio, Fusion 9 Studio, Shotcut, Lightworks

Beiträge: 1 339

Danksagungen: 448

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2018, 06:32

Zitat

oder gleich PCM signed 16Bit Big Endian encodieren


Der bessere immer kompatiblere Weg :thumbsup:

Beiträge: 129

Dabei seit: 5. Dezember 2015

Verwendetes Programm: div

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2018, 10:45



ODER

- als Format MOV, Video kopieren, Ton AAC, Fraunhofer AAC oder gleich PCM signed 16Bit Big Endian encodieren

zu wählen.
Alles andere funktioniert in Resolve nicht.(


oder
als container MP4V2, Video kopieren, Ton AAC

V2 ist die streaming-Variante mit umfangreicheren timer-Indizees drin.
Die Bearbeitung geht damit schneller.

  • »Holger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 387

Dabei seit: 15. April 2011

Verwendetes Programm: DaVinci Resolve 15

Wohnort: Offenburg

Danksagungen: 1384

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:18

MP4V2 gibt es zwar so nicht, aber wenn man das Häkchen bei 'Streaming Schnellstart' macht klappt es auch. :)
Weise einen schlauen Menschen auf einen Fehler hin, wird er sich bedanken!
Zeige einem dummen Menschen einen Fehler auf, wird er Dich beleidigen!

- Asus X99-A, i7-5820 12 x 3.3@4,0Ghz, 64G, R9-290 8G
- Pana G70, G81, GF5, BMCC 2.5K EF, Sony CX-220
- Resolve 15 Studio, Fusion 9 Studio, Shotcut, Lightworks

Beiträge: 129

Dabei seit: 5. Dezember 2015

Verwendetes Programm: div

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 19. Mai 2018, 09:17

MP4V2 gibt es zwar so nicht, aber wenn man das Häkchen bei 'Streaming Schnellstart' macht klappt es auch. :)


drum mache ich dies in einem vorgelagerten Arbeitsschritt mit AviDemux

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher